Wir machen Ihnen eine Szene! (Abgesagt)

Der Lebenslauf ist selbstverständlich lückenlos, die Karriere vom Abitur bis Renteneintritt durchgeplant. Jeder kennt sie, die Kriecher, Wendehälse und Intriganten, mit denen man im Büro mehr Lebenszeit verbringt als mit der Familie.

Fünf dieser Zeitgenossen, die auf der Karriereleiter unerbittlich nach oben wollen, sitzen im Vorzimmer des Chefs. Sie warten darauf, in die Höhle des Löwen eingelassen zu werden. Der richtige Eindruck beim Chef ist entscheidend. Bis es soweit ist, vertreibt man sich die Zeit mit der Streuung gezielter Falschinformationen, mit schallenden Ohrfeigen und mit Machtspielen.

Ein Stück über den Selbstoptimierungswahn im Zeitalter flacher Hierarchien, über Macht und Machtspiele.

Ein Abend für Leute mit Haltungsschaden!

Gäste:
Evelina Stampa, Regisseurin
Dr. Tobias Grimbacher, Mitspieler, Präsident des Theatervereins «die dramateure Zürich»

Flyer «Wir machen Ihnen eine Szene!» (PDF)

Beginn 19.03.2020, 18:30
Ende 19.03.2020, 19:30
Bemerkungen

<p align="LEFT">Die Theatervorstellung beginnt um 20.00 Uhr.
Tickets sind zu bestellen unter:
<a href="http://dramateure.ch/wordpress/produktionen/gefaehrliche-kurve/tickets/" target="_blank" rel="noopener">www.dramateure</a></p>

Ort Theater STOK, Hirschengraben 42, 8001 Zürich
Ortslink https://www.theater-stok.ch/willkommen/ortsplan/
Kontakt-E-Mail
Veranstaltungs-Link
Zielpublikum
Referent/innen, Mitwirkende
Leitung
Kosten Die Teilnahme an der Diskussion ist kostenlos, Theateraufführung CHF 30.—; 20.—
Anmeldeschluss
Anmeldungs-Link
Anmeldungs-E-Mail