Wie weiter nach den neuen Berichten über sexuellen Missbrauch in der katholischen Kirche?

«studieren glauben fragen», lautet unser Semesterthema.

Angesichts der neuen Berichte über sexuellen Missbrauch in der katholischen Kirche steht das Fragen im Vordergrund: Wie könnten die Grundzüge einer humanen Sexualität aussehen angesichts von kirchlichen Missbräuchen auf der einen Seite und den Zeitdiagnosen von Lars von Trier (Nymphomaniac etc.) auf der anderen Seite? Und wie kann die Kirche diese Grundzüge glaubwürdig vorleben? – Franz-Xaver Hiestand SJ, Leiter des aki, macht einen kurzen Impuls zum Thema. Danach tasten wir uns fragend an zentrale Themen heran.

Beginn 04.10.2018, 20:15
Ende 04.10.2018, 22:00
Bemerkungen
Ort
Ortslink
Kontakt-E-Mail
Veranstaltungs-Link
Zielpublikum
Referent/innen, Mitwirkende
Leitung
Kosten
Anmeldeschluss
Anmeldungs-Link
Anmeldungs-E-Mail