Wagnis und Verzicht – die ermutigende Botschaft des Dalai Lama

Eine freundschaftliche Begegnung der Kulturen, der Religionen, der unterschiedlichen Denkweisen: In Dharamsala trafen sich der Religionswissenschaftler Michael von Brück und der Dalai Lama, um sich über das Leben und die Zukunft des Menschen auszutauschen.

Die Überschrift ihrer Gespräche lautet »Wagnis und Verzicht«. Es ging um persönliche Erfahrungen, Misserfolge, Hoffnungen, Ängste der beiden langjährigen Freunde. »Wagnis« beinhaltet Mut, Abenteuer, Fortschritt ohne Angst vor dem eigenen Leben. »Verzicht« enthält Zurückhaltung, Illusionen verlassen, bescheiden sein, sich selbst zurücknehmen, realistisch sein angesichts der Misserfolge, die man gehabt hat. Dieses persönliche Gespräch soll den Menschen Hoffnung bringen, die sie aufgrund persönlicher Fehlschläge aufgegeben haben.

Das Seminar beinhaltet auch eine Lesung zum neuen Buch Wagnis und Verzicht von Dalai Lama und Michael von Brück.
Beginn 17.06.2020, 18:30
Ende 19.06.2020, 13:30
Bemerkungen
Ort
Ortslink
Kontakt-E-Mail
Veranstaltungs-Link https://www.lassalle-haus.org/de/kursdetails/wagnis-verzicht-die-ermutigende-botschaft-des-dalai-lama-2020-r09.html
Zielpublikum
Referent/innen, Mitwirkende
Leitung
Kosten CHF 290 zzgl. Pensionskosten
Anmeldeschluss
Anmeldungs-Link
Anmeldungs-E-Mail