Vorbereitungstreffen – Reise nach Südamerika

Von 1609-1767 waren die Reduktionen Orte einer besonderen Kulturbegegnung zwischen lokaler indigener Kultur und europäischem Barock. Unsere Reise führt auch zum Erbe, das sich nach der Ausweisung der Jesuiten 1767 per Erlass der Spanischen Krone weiterentwickelt hat. In Bolivien sehen wir neben den restaurierten Reduktionskirchen auch Kirchenarchitektur der Gegenwart von Hans Roth. Sein Sohn Christian Roth, ebenfalls Architekt, wird uns auf der gesamten Reise begleiten. In Paraguay lernen wir Sozialprojekte wie Sonidos de la Tierra kennen. Weiter gehören verschiedene Konzerte sowie Sehenswürdigkeiten, wie die Iguazu-Wasserfälle, zum Programm unserer kulturellen Studienreise.

Mit der Buchung der Reise sind Sie automatisch auch für das Vorbereitungstreffen angemeldet. Anlässlich des Vorbereitungstreffens erhalten Sie detaillierte Informationen zur Reise und haben die Möglichkeit noch offene Fragen zu klären. Zudem lernen Sie die Mitreisenden und die Reiseleitung kennen. Vorbereitungstreffen – Reise nach Südamerika

Die detaillierten Reiseinformationen können Sie bei Frau Marta Werwitzke unter der folgenden Kontaktdaten anfordern: marta.werwitzke@lassalle-haus.org, Tel. +41 41 757 14 38.

Richtpreis Reise: CHF 5000.00 pro Person im Doppelzimmer
Richtpreis EZ-Zuschlag: CHF 500.00
Der effektive Reisepreis inklusive Leistungen und Konditionen wird spätestens anlässlich des Vorbereitungstreffens bekannt gegeben.

Beginn 08.12.2018
Ende 09.12.2018
Bemerkungen

Datum von/bis:
06. bis 23. April 2019

Kursleitung:
Toni Kurmann SJ
Christian Roth

Ort Lassalle-Haus Bad Schönbrunn CH-6313 Edlibach
Ortslink
Kontakt-E-Mail info@lassalle-haus.org
Veranstaltungs-Link https://www.lassalle-haus.org/kursdetails/vorbereitungstreffen-reise-nach-suedamerika-2018P15.html#251771
Zielpublikum
Referent/innen, Mitwirkende
Leitung
Kosten CHF 140.00 zzgl. Pensionskosten
Anmeldeschluss
Anmeldungs-Link
Anmeldungs-E-Mail info@lassalle-haus.org