Vom Auseinandergehen der Wege einst zum jüdisch-christlichen Dialog heute – Online Kurs

Die Forschungen der letzten Jahre haben den langen Weg gezeigt, wie rabbinisches Juden-tum und patristisches Christentum sich in der Antike in gegenseitiger Beeinflussung ausdifferenziert haben. Dieses „Auseinandergehen der Wege“ ist die „Ursprungsgeschichte“ für das jüdisch-christliche Verhältnis heute. Der Vortrag stellt anhand der jüngsten Dokumente des Vatikans und orthodoxer Rabbinervereinigungen dar, wie heute das jüdische-christliche Verhältnis gedacht und gelebt wird.

Beginn 16.03.2021, 19:30
Ende 16.03.2021, 21:00
Bemerkungen
Ort Propstei Wislikofen
Ortslink https://www.propstei.ch/de/weiterbilden/kurse/vom-auseinandergehen-der-wege-einst-zum-juedisch-christlichen-dialog-heute-online-kurs/16032021-ok
Kontakt-E-Mail
Veranstaltungs-Link https://www.propstei.ch/de/weiterbilden/kurse/vom-auseinandergehen-der-wege-einst-zum-juedisch-christlichen-dialog-heute-online-kurs/16032021-ok
Zielpublikum
Referent/innen, Mitwirkende Dr. Bernhard Lindner, Theologe, Lebenspilger, Supervisor BSO
Leitung Dr. Bernhard Lindner, Theologe, Lebenspilger, Supervisor BSO
Kosten kostenloser Online Kurs
Original-Link
Anmeldeschluss
Anmeldungs-E-Mail
Anmeldungs-Link https://www.propstei.ch/de/weiterbilden/kurse/vom-auseinandergehen-der-wege-einst-zum-juedisch-christlichen-dialog-heute-online-kurs/16032021-ok?showForm=true
TICKETINO-Link