Unser gemeinsames Haus

Der Betrieb und Unterhalt von Kirchen ist aufwändig. Mit dem Ökofonds unterstützen die
Aargauer Landeskirchen ihre Kirchgemeinden bei dieser verantwortungsvollen Aufgabe. Erfreulich: Allein durch den katholischen Fonds verbrauchen Kirchgemeinden pro Jahr rund 1 Million Kilowattstunden weniger Heizenergie. An der Fachtagung in Suhr ziehen wir Bilanz.
Die Tagung ist eine Gelegenheit zum Austausch: Mitglieder der Kirchenpflege,
kirchliche Angestellte, Baufachleute und Vertreter der Landeskirchen kommen ins Gespräch. Innovative Beispiele werden präsentiert und Erfahrungen ausgetauscht. Ziel der Tagung ist die Vermittlung, Motivation und Anleitung zu umweltgerechtem Bauen, Sanieren und zum energieeffizienten Betrieb der Gebäude. Energie- und Klimafragen kennen keine Konfessionsgrenzen, deshalb laden die Röm.-Kath.Landeskirche des Kantons Aargau und die Reformierte Landeskirche Aargau in Zusammenarbeit mit dem ökumenischen Verein oeku Kirche und Umwelt zur Baufachtagung ein.

Beginn 10.11.2018, 09:00
Ende 10.11.2018, 14:00
Bemerkungen
Ort Kath. Parreizentrum Suhr, Tramstrasse 38
Ortslink
Kontakt-E-Mail
Veranstaltungs-Link http://www.ref-ag.ch/organisation-personen/organisation/PDF/GemeinsamesHaus-Flyer-web.pdf#251600
Zielpublikum Bau- und Liegenschaftsverantwortliche der KG. Mitglieder von Kirchenpflegen und von Baukommissionen, Praktiker, Sigristinnen und Sakristane, Finanzverantwortliche, Politikerinnen, Medienvertreter und weitere Interessierte
Referent/innen, Mitwirkende Diverse, sh. Flyer
Leitung
Kosten kostenlos
Anmeldeschluss 15.10.2018
Anmeldungs-Link
Anmeldungs-E-Mail landeskirche@kathaargau.ch