Gibt es Wunder?

In der Bibel wird viel von Wundern erzählt. Gelähmte können wieder gehen. Blinde werden sehend. Und Tote werden zum Leben erweckt.

Man wundert sich über solche Geschichten und fragt sich: Geht hier alles mit rechten Dingen zu? Gibt es tatsächlich Wunder? Was ist eigentlich ein Wunder? Und: Können Wunder auch heute noch passieren?

Ein Veranstaltung in Kooperation mit der Reformierten Kirche Kanton Zürich

Flyer «Gibt es Wunder?» (PDF)

Beginn 10.03.2020, 18:30
Ende 10.03.2020, 20:00
Bemerkungen
Ort Wasserkirche, Limmatquai 31, 8001 Zürich
Ortslink https://www.google.ch/maps/place/Wasserkirche/@47.3696349,8.5410516,17z/data=!3m1!4b1!4m5!3m4!1s0x479aa0aa43e29bd7:0x43c8414847cc423b!8m2!3d47.3696313!4d8.5432403
Kontakt-E-Mail
Veranstaltungs-Link
Zielpublikum
Referent/innen, Mitwirkende Prof. Dr. Samuel Vollenweider, Professor für neutestamentliche Wissenschaft an der Theologischen Fakultät der Universität Zürich.
Leitung
Kosten Abendkasse: CHF 20.—; CHF 14.— für Mitglieder Gönnerverein, IV-Bezüger und mit KulturLegi. Studierende und Lernende gratis.
Keine Anmeldung erforderlich.
Anmeldeschluss
Anmeldungs-Link
Anmeldungs-E-Mail