Schwierige Gespräche meistern

Trainingsseminar Gesprächsführung

Mitarbeiterbeurteilungen, Konfliktgespräche, Kritik, unangenehme Entscheidungen und schwierige Mitteilungen sind Gesprächssituationen, die auf uns warten.

Vertiefte Kenntnis und Fähigkeiten in den Bereichen Kommunikation und Gesprächsführung sind eine Basis, um schwierige Gespräche selbstbewusst und der Situation angemessen zu führen.
Mit Einführungen in die Grundlagen menschlicher Kommunikation und umfangreichen praktischen Übungen vermittelt das Trainingsseminar genügend Knowhow, um in schwierigen Gesprächen zu bestehen und seinen eigenen authentischen Gesprächsstil zu entwickeln oder zu vertiefen.

Inhalt
• Kommunikationsmodelle
• Selbst- und Fremdwahrnehmung
• Gesprächsvorbereitung
• Gesprächsstruktur- und -steuerung
• Kooperation statt Konfrontation
• Aktives Zuhören und Perspektivwechsel
• Die richtigen Fragen stellen
• Steuerung des eigenen Verhaltens
• Gesprächsanalyse
• Gelassenheitsübungen

Das Seminar ist für alle geeignet, die sich auf schwierige Gesprächssituationen gut vorbereiten möchten, sei es im beruflichen, gesellschaftlichen oder privaten Bereich.

Beginn 22.10.2021, 09:30
Ende 23.10.2021, 16:30
Bemerkungen
Ort Propstei Wislikofen
Ortslink https://www.propstei.ch/de/weiterbilden/kurse/schwierige-gespraeche-meistern/22-oktober-2021
Kontakt-E-Mail
Veranstaltungs-Link https://www.propstei.ch/de/weiterbilden/kurse/schwierige-gespraeche-meistern/22-oktober-2021
Zielpublikum
Referent/innen, Mitwirkende Markus Wentink, Theologe, Sprechwissenschaftler, Sprecherzieher und Rhetorik-Coach
Leitung
Kosten CHF 160.- plus Pension CHF 153.- EZ/VP
Anmeldeschluss
Anmeldungs-Link https://www.propstei.ch/de/weiterbilden/kurse/schwierige-gespraeche-meistern/22-oktober-2021?showForm=true
Anmeldungs-E-Mail