Schreiben im November

Worte sind manchmal ganz still. Sie wollen erlauscht werden. Stille liegt im November über der Kartause. Nebel oder Schnee, manchmal. Man verkriecht sich gerne hinter den dicken Mauern des ehemaligen Klosters. Wir entdecken unsere inneren Bilder, lauschen auf den inneren Schreiber, die innere Schreiberin und schreiben auf, was uns erzählt wird. Beim „Schreiben im November“ erfahren wir dass, wie beim Rückzug der Natur, auch unser Eigenes sich auf Wesentliches besinnt. Geschichten, ob erlebt oder erfunden, sind dem Wesentlichen des Lebens auf der Spur.Kosten: Fr. 640.– im Einzelzimmer inklusive Vollpension

Beginn 06.11.2020, 09:30
Ende 08.11.2020, 16:00
Bemerkungen
Ort Kartause Ittingen
Ortslink https://www.google.ch/maps/place/Kartause+Ittingen/@47.5826396,8.864745,17z/data=!3m1!4b1!4m5!3m4!1s0x479a8e26f5591877:0xfc77a4cd84483043!8m2!3d47.582636!4d8.866939
Kontakt-E-Mail
Veranstaltungs-Link https://www.evang-tg.ch/nc/agenda/detail/detail/schreiben-im-november.html?tx_nezzoagenda_details%5Bcontroller%5D=Event&cHash=8dabc38e1853736121f8da609b90cfe9
Zielpublikum
Referent/innen, Mitwirkende
Leitung
Kosten
Anmeldeschluss
Anmeldungs-Link
Anmeldungs-E-Mail tecum@kartause.ch