S 19-04 Öffentliche Diskussion Gottesdienst

Rund um den Gottesdienst stellen Kirchgemeinden Fragen: Was ist eigentlich ein Gottesdienst? Nur die Versammlung am Sonntagmorgen, in der eine Pfarrerin oder ein Pfarrer aus der Bibel liest und eine Predigt hält? Oder auch ein Fiire mit de Chliine am Mittwochnachmittag, geleitet von einer Katechetin, welche die Geschichte vom Regenbogenfisch erzählt? Oder: Kann der Gemeindegottesdienst statt am Sonntag auch an einem Werktag stattfinden? Soll es möglich werden, Kinder im Rahmen eines Kasualgottesdienstes zu taufen?

 

 

Die vom Kirchenrat eingesetzte Arbeitsgruppe lädt ein zur öffentlichen Diskussion dieser und weiterer Fragen im Zusammenhang mit dem Gottesdienst.

Beginn 19.10.2019, 13:30
Ende 19.10.2019, 17:00
Bemerkungen
Ort Ref. Kirchgemeindehaus Lenzburg, Zeughausstrasse 9, 5600 Lenzburg
Ortslink
Kontakt-E-Mail
Veranstaltungs-Link https://www.ref-ag.ch/bildung-beratung/weiterbildung-fuer-kirchgemeinden/PDF/2019/ref-ag_flyer_tagung-zur-zukunft-des-gottesdiensts_2019-08.pdf
Zielpublikum Kirchenpflegerinnen und Kirchenpfleger, Synodale, Gemeindepfarrer und Gemeindepfarrerinnen, Laienprediger und Laienpredigerinnen, Kirchenmusiker und Kirchenmusikerinnen
Referent/innen, Mitwirkende
Leitung
Kosten kostenlos
Anmeldeschluss 05.10.2019
Anmeldungs-Link https://www.ref-ag.ch/informationen-medien/veranstaltungen/anmeldung/index.php
Anmeldungs-E-Mail