S 18-05 Sonntag=Gottesdienst?

Gottesdienste können tief berühren und werden von vielen als Zentrum des Kirchgemeindelebens betrachtet. Gottesdienste sind aber manchmal schlecht besucht – vor allem in bestimmten
Jahreszeiten. Muss man an der Pflicht, an jedem Sonntag und Feiertag Gottesdienst zu feiern, festhalten? Welche Alternativen gibt es? Darf beim Gottesdienstangebot aus finanziellen Gründen gespart werden?

Darüber soll informiert und diskutiert werden.

Beginn 17.05.2018, 18:00
Ende 17.05.2018, 21:15
Bemerkungen
Ort Haus der Reformierten, Stritengässli 10, Aarau
Ortslink
Kontakt-E-Mail
Veranstaltungs-Link http://www.ref-ag.ch/bildung-beratung/weiterbildung-fuer-kirchgemeinden/PDF/2018/ref-ag_kurse-weiterbildung-2018_S_18-05.pdf#250687
Zielpublikum Kirchenpflegerinnen und Kirchenpfleger, Pfarrerinnen und Pfarrer, Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker
Referent/innen, Mitwirkende
Leitung
Kosten Kostenlos
Anmeldeschluss 10.05.2018
Anmeldungs-Link http://www.ref-ag.ch/informationen-medien/veranstaltungen/anmeldung/index.php
Anmeldungs-E-Mail