R 20-10 Der offene Augenblick

Was passiert, wenn wir uns der Stille öffnen? Mithilfe von Übungen der Stille und Meditation wollen wir versuchen, uns in die Stille fallen zu lassen, den Augenblick wahrzunehmen, offen zu werden für die stille Gegenwart, die uns und die Welt umgibt und durchdringt. Vielleicht, dass uns der offene Augenblick zur Quelle von Kraft, Freude und Inspiration wird.

Beginn 26.09.2020, 11:00
Ende 27.09.2020, 15:00
Bemerkungen

Bequeme Kleider mitbringen, sowie Regenschutz und wetterfestes Schuhwerk für Gehmeditation im Freien.

Ort Tagungshaus Rügel, Seengen
Ortslink
Kontakt-E-Mail
Veranstaltungs-Link https://www.ref-ag.ch/bildung-beratung/bildung-und-spiritualitaet/PDF/ref-ag_bildung-spiritualitaet-2020_R20-10.pdf
Zielpublikum Menschen mit Interesse an Mystik, Meditation und Kontemplation
Referent/innen, Mitwirkende
Leitung Ursina Bezzola, Pfarrerin mit Fortbildung im Herzensgebet/ Kontemplation, Reinach und Martin Keller, Pfarrer und Spiritual mit Ausbildung in geistlicher Begleitung, Aarau Rohr
Kosten Programmbeitrag Fr. 120.-, Vollpension inkl. Mittagessen am Abreisetag ab Fr. 156.- (EZ), Fr. 146.- (DZ), Fr. 126.- (MBZ)
Original-Link
Anmeldeschluss 29.08.2020
Anmeldungs-E-Mail
Anmeldungs-Link
TICKETINO-Link