R 19-01 Rügel-Talk

Christine Nöthiger kommt aus dem Emmental, war zunächst Sekundarlehrerin, bevor sie evangelische Theologie studierte. 25 Jahre war sie Pfarrfrau in Aarau,daneben aber auch Spitalpfarrerin, Religionslehrerin an der Kanti, leitete die Erwachsenenbildung der Gesamtkirchgemeinde Bern und macht voller Freude seit der Pensionierung längere Stellvertretungen als Gemeindepfarrerin. Wer ist diese Person, die als Kind im täuferischen Umfeld gross wurde, die wohl die erste Frau war, welche an der theologischen Fakultät Bern doktorierte, die sich für feministische Theologie einsetzte, die gern Süsses isst?

Musikalisch wird das Gespräch durch das Duo Montana aufgelockert.

Beginn 03.02.2019, 16:30
Ende 03.02.2019, 00:18
Bemerkungen

ab 15.30 Uhr Kaffee und Kuchen

Ort Tagungshaus Rügel, Seengen
Ortslink
Kontakt-E-Mail
Veranstaltungs-Link http://ref-ag.ch/bildung-beratung/bildung-und-spiritualitaet/PDF/ref-ag_bildung-spiritualitaet-2019_R19-01.pdf#251891
Zielpublikum alle Interessierten
Referent/innen, Mitwirkende Christine Nöthiger
Leitung
Kosten freiwilliger Unkostenbeitrag
Anmeldeschluss
Anmeldungs-Link
Anmeldungs-E-Mail