PlayingArts-Atelier „Spuren“

In der Ausstellung „The Church“ in der Kunsthalle Zürich. Wie können wir uns „The Church“ zu eigen machen und eigene Spuren in ihr legen?
Dazu einige Beispiele aus der Kunst z.B. von Stefan Steiner. Nach ungefähr einer Stunde ist freie Werkstattzeit, um selbst mit den dargebotenen Materialien kreativ zu werden. Am Ende steht ein kleiner Rundgang entlang aller gelegten Spuren in „The Church“.

Der Kurs ist kostenfrei, für das Material wird um einen Beitrag von 20 CHF gebeten. Diese Veranstaltung ist eine Kooperation mit der Kunsthalle Zürich und openki.

Freuen Sie sich auf weitere Seminare:

„Grün“ am 2.Juni 2018, „Reduzieren“ am 6.Oktober 2018, und „Gesichter“ am
1.Dezember 2018, jeweils von 10-16 Uhr im Kirchgemeindehaus der Johanneskirche, Limmatstrasse 114

Beginn 03.03.2018, 10:00
Ende 03.03.2018, 16:00
Bemerkungen

An diesem Tag gibt es am Morgen verschiedene Impulse und Experimente rund ums Spuren legen, finden, erfinden, zeichnen, vergrössern, Fussabdrücke und andere Markierungen und mehr.

Ort In der Ausstellung "The Church" Kunsthalle im Löwenbräuareal, Limmatstrasse 270, Zürich
Ortslink
Kontakt-E-Mail brigitte.becker@zh.ref.ch
Veranstaltungs-Link https://www.zhref.ch/angebote/spiritualitaet/dienste/veranstaltungen/playingarts-atelier-ausstellung-the-church#250548
Zielpublikum
Referent/innen, Mitwirkende
Leitung
Kosten
Anmeldeschluss
Anmeldungs-Link
Anmeldungs-E-Mail brigitte.becker@zh.ref.ch