Pilgertreff Wislikofen

Faszination Pilgern. Wie Pilgern das Leben verändert
Pilgern entspringt einer tiefen Sehnsucht von uns Menschen nach Einfachheit und Entschleunigung, Bewegung und Abenteuer, nach mystischen Orten und Begegnungen. Einer Begegnung in dreifacher Dimension: mit sich selbst, mit anderen und mit Gott. Und ist man einmal am Ende einer Pilgerreise angekommen, bricht die Sehnsucht neu auf. Denn Pilgern verändert. Viele denken über Akzentverschiebungen nach in ihrem Leben, wollen ihre Erfahrungen fortführen, schreiben Texte, suchen Austausch.

Der Pilgertreff Wislikofen ist eine Veranstaltung für Pilgerinnen und Pilger und solche, die es mal werden wollen. Er bietet Möglichkeit des Austausches und der Kommunikation über Pilger-Erfahrungen. In Präsentationen werden konkrete Erlebnisse und Impressionen verschiedener Jakobswege vorgestellt.

Hinweis
Am Sonntag-Vormittag besteht die Möglichkeit zu einem Pilgerangebot. Wir laufen vom Verena-Münster in Bad Zurzach zur Propstei Wislikofen. Falls gewünscht, bitte bei der Anmeldung angeben.

Beginn 25.10.2020, 14:30
Ende 25.10.2020, 18:30
Bemerkungen
Ort
Ortslink
Kontakt-E-Mail
Veranstaltungs-Link http://www.propstei.ch/de/weiterbilden/kurse/pilgertreff-wislikofen-1/25102020
Zielpublikum
Referent/innen, Mitwirkende Dr. Bernhard Lindner, Theologe, Lebenspilger, Supervisor BSO
Leitung
Kosten CHF 25.- für Kaffee und Zvieri
Anmeldeschluss
Anmeldungs-Link http://www.propstei.ch/de/weiterbilden/kurse/pilgertreff-wislikofen-1/25102020?showForm=true
Anmeldungs-E-Mail