Meiner Seele ist es nicht egal wie ich gehe – meinen Gelenken auch nicht! Feldenkrais für harmonische Bewegungen

Warum können afrikanische, indische…Frauen entspannt lächelnd schwere Lasten auf ihrem Kopf balancieren – und warum können wir das nicht…?!

Ruthy Alon, Tänzerin und Schülerin von Moshé Feldenkrais, erforschte minutiös die Bewegungsabläufe dieser Frauen, die Entwicklung des Menschen vom Krabbeln bis zum aufrechten Gehen und auch die eleganten, geschmeidigen und zugleich kraftvollen Bewegungen von Tieren und entwickelte daraus ein einzigartiges Bewegungsprogramm, welches zu einem natürlichen, anmutigen Gang in würdevoller Aufrichtung mit gelenkschonenden Bewegungen führt und nicht zuletzt auch unsere Knochen stärkt. „And the moment sings…“

Dauer: Freitag, 13. März, 17 bis 21.30 Uhr und Samstag, 14. März, 9 bis 18 Uhr

Leitung: Sarah Gertraud Emmer, Plainfeld bei Salzburg, Dipl. Feldenkrais- und Bones for Life-Lehrerin, Tanzleiterin

 

Wir bitten um Anmeldung bis 6. März 2020.

Beginn 13.03.2020, 17:00
Ende 14.03.2020, 18:00
Bemerkungen
Ort Haus Gutenberg Balzers
Ortslink
Kontakt-E-Mail roman.buesser@haus-gutenberg.li
Veranstaltungs-Link https://www.haus-gutenberg.li/Veranstaltungen/Details/EventId/5788/Meiner-Seele-ist-es-nicht-egal-wie-ich-gehe-meinen-Gelenken-auch-nicht-Feldenk
Zielpublikum Alle
Referent/innen, Mitwirkende
Leitung
Kosten CHF 190.- (inkl. Abendessen am Freitag und Mittagessen am Samstag)
Anmeldeschluss 06.03.2020
Anmeldungs-Link https://www.haus-gutenberg.li/Veranstaltungen/Anmeldung?Title=Meiner+Seele+ist+es+nicht+egal+wie+ich+gehe+-+meinen+Gelenken+auch+nicht!+Feldenkrais+f%c3%bcr+harmonische+Bewegungen&Id=5788&StartDate=13.03.2020%2017:00&sid=2048
Anmeldungs-E-Mail gutenberg@haus-gutenberg.li