Meditieren für den Frieden

Die Einzeltage bieten die Möglichkeit, für einen Tag in die Stille einzutauchen und Zazen zu üben in der Gruppe. Wir widmen diese Tage dem Frieden in uns, in unseren Beziehungen und in der Welt.

Inhalt
Schweigemeditation, Vortrag, Möglichkeit für Einzelgespräch.

Voraussetzungen
Besuchter Einführungskurs oder längere Einheiten in Zen oder Kontemplation. Falls Sie diese Bedingungen nicht mitbringen, nehmen Sie bitte vorgängig Kontakt mit der Leitung auf (Tel. 071 288 65 88).

Hinweis
Der Kurs ist im Schweigen. Bitte tragen sie dunkle (wenn vorhanden schwarze) nicht raschelnde Kleidung.
Sie können schon am Vorabend anreisen und an der Kontemplation am Abend um 19.30 Uhr sowie am Morgen teilnehmen. Bitte bei der Anmeldung vermerken.

Kombinationsmöglichkeiten
Am Do 1.2. findet anschliessend Kontemplation Vertiefung statt (1.-4.2.)

Am Mo 7. Mai findet vorgängig Kontemplation „Einführung und Übung“ statt. Für Neu Beginnende und Geübte. (4.5.-6.5.)

Am 6. Dezember ist es möglich, Kontemplation Vertiefung anzuschliessen (6.- 9.12.)

Beginn 01.02.2018, 09:00
Ende 01.02.2018, 16:30
Bemerkungen

Propstei Wislikofen, Bildungshaus
und Seminarhotel
5463 Wislikofen (AG)
T 056 201 40 40, F 056 201 40 41
info@propstei.ch
www.propstei.ch

Ort Propstei Wislikofen, Seminarhotel und Bildungshaus, 5463 Wislikofen (AG)
Ortslink http://www.propstei.ch
Kontakt-E-Mail info@propstei.ch
Veranstaltungs-Link http://www.propstei.ch/de/weiterbilden/kurse/meditieren-fuer-den-frieden/01-februar-2018#250297
Zielpublikum
Referent/innen, Mitwirkende
Leitung
Kosten CHF 80.- inklusive Mittagessen
Anmeldeschluss
Anmeldungs-Link
Anmeldungs-E-Mail info@propstei.ch