Kurs 5 Vierwochenkurs Dipl. ReligionspädagogInnen RPI/KIL

Dipl.-KatechetInnen RPI/KIL, die mit einer bischöflichen Missio in der Seel-sorge tätig sind, absolvieren nach Vollendung von 10 und 20 Dienstjahren aufgrund einer persönlichen Einladung eine vierwöchige Bildungszeit (bei einer 100%-Anstellung, bei Teilpensen wird die Bildungszeit proportional zum Anstellungsgrad berechnet, bei 30 Dienstjahren ist sie freiwillig).

Diese Bildungszeit besteht aus einer obligatorischen interdiözesanen Studi-enwoche, die alle zwei Jahre vom TBI durchgeführt wird, sowie aus Wahl-pflichtveranstaltungen im Umfang von zwei Wochen, die über zwei Kalen-derjahre nach individueller Wahl belegt werden können und vom zuständi-gen diözesanen Bildungsverantwortlichen genehmigt werden müssen (De-tailinformationen unter http://www.tbi-zh.ch/vierwochenkurs-fuer-dipl-religionspaedagogen-innen-rpikil/)

Beginn 04.11.2019
Ende 08.11.2019
Bemerkungen
Ort Seminar- und Bildungszentrum Mattli Antoniushaus, 6443 Morschach SZ
Ortslink
Kontakt-E-Mail
Veranstaltungs-Link http://www.tbi-zh.ch/vierwochenkurs-fuer-dipl-religionspaedagogen-innen-rpikil/)#252014
Zielpublikum Seelsorge allgemein
Referent/innen, Mitwirkende
Leitung
Kosten Die Arbeitgeberin übernimmt die vollen Kursgebühren sowie allfällige Spe-sen (u.a. Kost, Logis, Reisespesen)
Anmeldeschluss
Anmeldungs-Link
Anmeldungs-E-Mail