Kurs 13 Sei gesegnet und gestärkt

Ziele:

• Grundlagen und Motivation Segensfeiern durchzuführen
• Wichtige Grundlagen zur Vorbereitung und Planung erarbeiten
• Selber Segensfeiern durchführen können
• Methoden und Motivation Segenstexte zu verfassen

Beginn 20.04.2018, 09:15
Ende 20.04.2018, 15:30
Bemerkungen
Ort Fachstelle für Religionspädagogik, Hirschengraben 70, 8001 Zürich
Ortslink
Kontakt-E-Mail religionspaedagogik@zhkath.ch
Veranstaltungs-Link #250405
Zielpublikum Katechetisch Tätige auf der Mittel- und Oberstufe, am Thema Interessierte
Referent/innen, Mitwirkende Florian Piller, Priester, Gestaltpädagoge und Gestaltberater IGCH, Kursleiter SVEB
Leitung
Kosten CHF 50
Anmeldeschluss 13.04.2018
Anmeldungs-Link
Anmeldungs-E-Mail religionspaedagogik@zhkath.ch