Kräuterapotheke

Heilpflanzen begleiten den Menschen seit jeher. Gerade die Pflanzen aus der eigenen Umgebung waren den Menschen in früheren Zeiten vertraut. Mit ihrer Hilfe wurden kleinere und grössere Alltagsleiden behandelt und Lebensabschnitte positiv unterstützt und geschützt. Lange bevor die Wirkkraft der einzelnen Pflanzen mit ihren Wirkstoffen und -mechanismen erklärt werden konnten, begegneten die Menschen den Pflanzen in ihrer Umgebung mit offenen Sinnen und in grosser Verbundenheit. Im Eingebettetsein in der Natur wird das Leben im Jetzt geprägt, geformt und bereichert. In aufmerksamer, ritueller Begegnung mit den Pflanzen kann eine erweiterte Wahrnehmung der Pflanzenkräfte geübt werden. Die Urkraft der unerschöpflichen Natur eröffnet sich als Quelle von Lebensfreude und dem Wissen von Eingebundensein.
Herzlich willkommen! Begleiten Sie uns in die Natur hinaus und lernen Sie, Ihre Sinne für die kleinen Wunder zu öffnen, um die grossen zu erleben.

Beginn 14.04.2018, 09:30
Ende 15.04.2018, 16:30
Bemerkungen
Ort Kloster Kappel, Kappelerhof 5, 8926 Kappel am Albis
Ortslink http://www.klosterkappel.ch
Kontakt-E-Mail
Veranstaltungs-Link http://www.klosterkappel.ch/de/kurse/gestalten/kraeuterapotheke/#250543
Zielpublikum
Referent/innen, Mitwirkende
Leitung
Kosten
Anmeldeschluss
Anmeldungs-Link http://www.klosterkappel.ch/de/kurse/gestalten/kraeuterapotheke/
Anmeldungs-E-Mail