K29 | Caritas Luzern: Integration von Migrantinnen und Migranten

Für ein zufriedenes Leben müssen gewisse Bedürfnisse erfüllt sein. Das ist für Migrantinnen und Migranten oft eine besondere Herausforderung. In diesem Fachinput erhalten Sie neues Wissen zum Integrationsprozess und Anregungen für Begegnungen mit Migrantinnen und Migranten.
Zielgruppen

  • Kirchliche Mitarbeitende
  • Freiwillige
  • Koordinatorinnen und Koordinatoren von Integrationsgruppen
  • weitere Interessierte

Lerninhalte

  • Fachinput zu Grundbedürfnissen und Integrationsstufen
  • Praxisbezug zwischen Grundbedürfnissen und Integration
  • Einbezug von Fragestellungen und Erfahrungen der Teilnehmenden zum Thema Integration

Lernziele

  • Die Teilnehmenden haben sich mit verschiedenen Lebenssituationen und Grundbedürfnissen auseinandergesetzt und fachlichen Input dazu erhalten.
  • Sie reflektieren ihre Kontakte mit Migrantinnen und Migranten
  • Sie entdecken neue Modelle und erhalten neue Inspiration.

Methoden
Plenum, Gruppenarbeit, persönliche Reflexion
Kursleitung
Véronique Schoeffel, Expertin für interkulturelle Kommunikation
Datum/Zeit

  • Samstag, 16. November 2019
    9–13 Uhr

Ort

  • Caritas Luzern
  • Brünigstrasse 25
  • 6005 Luzern

Kosten

  • Für Mitarbeitende von Pfarreien/Kirchgemeinden oder anderen Fachstellen: Fr. 120.-
  • Für freiwillig Engagierte: Fr. 60.-

Anmeldung
bis 18. Oktober 2019 direkt über caritas-luzern.ch/fachinput-diakonie

Beginn 16.11.2019, 09:00
Ende 16.11.2019, 13:00
Bemerkungen
Ort
Ortslink
Kontakt-E-Mail
Veranstaltungs-Link https://www.lukath.ch/events/k29-caritas-luzern-integration-von-migrantinnen-und-migranten
Zielpublikum
Referent/innen, Mitwirkende
Leitung
Kosten
Anmeldeschluss
Anmeldungs-Link
Anmeldungs-E-Mail