K28a – Einführung in die kantonale Umsetzungshilfe zum LeRUKa

Beschreibung
Im vergangenen August wurde der Lehrplan für den konfessionellen Religionsunterricht und die Katechese (LeRUKa) in Kraft gesetzt. Für die Umsetzung des LeRUKa im Bistumskanton Luzern hat der Fachbereich Pastoral / Religionsunterricht und Gemeindekatechese eine Arbeitsgruppe gebildet zur Erarbeitung einer kantonalen Umsetzungshilfe. Diese liegt nun für den 1. und 2. Zyklus (1. bis 6. Klasse) vor und wird an dieser Veranstaltung vorgestellt und praktisch eingeführt.
Lernziele

  • Bekanntmachung und Einführung der neuen Umsetzungshilfe zum LeRUKa
  • Schulung in kompetenzorientiertem Unterrichten

Methoden

  • Kurzreferate, Austausch / Lernen durch Einsicht, Entdeckendes Lernen / Plenum, Gruppenarbeiten / Text, Modelle

Kursleitung

  • Gabrijela Odermatt, Fachbereich Pastoral / Religionsunterricht und Katechese
  • Jürgen Rotner, Rektor Religionsunterricht und Katechese, Kirchgemeinde Luzern

Datum und Ort

  • Mittwoch, 23. Mai
  • 17.30-19.30 Uhr
  • Katholische Landeskirche, Abendweg 1, Luzern

Kosten: keine
Anmeldung: bis 26. April 2018

Beginn 23.05.2018, 17:30
Ende 23.05.2018, 19:30
Bemerkungen
Ort Kath. Landeskirche, Abendweg 1, Luzern
Ortslink
Kontakt-E-Mail
Veranstaltungs-Link https://www.lukath.ch/events/k28a-einfuehrung-in-die-kantonale-umsetzungshilfe-zum-leruka
Zielpublikum
Referent/innen, Mitwirkende
Leitung
Kosten
Anmeldeschluss
Anmeldungs-Link
Anmeldungs-E-Mail