K25 | LeRUKa – Medien und Aufgabensets

Damit der kompetenzorientierte Religionsunterricht didaktisch und inhaltlich umgesetzt werden kann, wurden Aufgaben und Medien erarbeitet und
ausgewählt. Entsprechende Materialien und Aufgabensets unterstützen und erleichtern die Arbeit der katechetisch Tätigen.
Zielgruppen

  • Katechetinnen/Katecheten
  • Theologinnen/Theologen

Lerninhalte
Hilfestellungen zum besseren Verständnis des LeRUKa; Skizzierte Aufgabensets zu den Inhalts- und Handlungsaspekten des LeRUKa; Sichtung und Einsatzmöglichkeiten der thematischen Materialien und Medien: Arbeitshilfen, Zeitschriften, Bilderbücher u.s.w.
Lernziele
Die Teilnehmenden

  • lernen neue Materialien zum LeRUKa Zyklus 1 & 2 kennen
  • können die kompetenzfördernden Aufgabensets anwenden
  • bekommen Impulse und Ideen für die eigene Arbeit
  • sichten Medien und schätzen sie auf Einsatz hin ein
  • kennen die Angebote des PMZ und der Plattform reli.ch

Methoden

  • Kurzreferate, Austausch
  • Lernen durch Einsicht, entdeckendes Lernen
  • Plenum, Gruppenarbeiten
  • Modelle

Kursleitung
[esf_pers id=“1130″ output=“modal“] und [esf_pers id=“5670″ output=“modal“]
Datum/Zeit

  • Donnerstag, 16. Mai 2019
  • 8.30–11.30 Uhr

Ort
Pädagogisches Medienzentrum Luzern PMZ
Sentimatt 1
6003 Luzern
Kosten
Fr. 50.-
Es gelten die Richtlinien für Kurse und Veranstaltungen der Landeskirche. Teilnehmende, die in einem anderen Kanton arbeiten, zahlen einen Aufpreis.
Anmeldung
bis 15. April 2019

Beginn 16.05.2019, 08:30
Ende 16.05.2019, 11:30
Bemerkungen
Ort
Ortslink
Kontakt-E-Mail
Veranstaltungs-Link https://www.lukath.ch/events/k25-leruka-medien-und-aufgabensets
Zielpublikum
Referent/innen, Mitwirkende
Leitung
Kosten
Anmeldeschluss
Anmeldungs-Link
Anmeldungs-E-Mail