K20 – Die Erstkommunion neu denken

Die Hinführung zur Erstkommunion verschiebt sich nach und nach vom schulischen Religionsunterricht Richtung Katechese. So ist es auch im LeRUKa gedacht. Die veränderten Voraussetzungen und Bedingungen rufen nach neuen Modellen und Vorgehensweisen.
Lerninhalte

  • Themen und Inhalte zur Eucharistie
  • Merkmale einer veränderten Katechesepraxis
  • Differenzierte Wege für Erstkommunionvorbereitung
  • Anregungen für die Praxis.

Lernziele

  • Die Teilnehmenden erhalten einen Überblick über neue Ansätze über Hinführung zur Erstkommunion. Sie besprechen neue Modelle und Möglichkeiten zur Umsetzung.

Kursleitung: Beatrix Späni-Holenweger, Fachbereich Pastoral, Religionsunterricht und Katechese
Datum und Ort

  • Mitwoch, 25. April 2018
  • Mittwoch, 2. Mai 2018
  • jeweils 13.30-17 Uhr
  • Katholische Landeskirche, Abendweg 1, Luzern
  • Teilnahme nur an beiden Nachmittagen möglich

 
Kosten: Fr. 70.-

Beginn 25.04.2018, 00:00
Ende 02.05.2018, 23:59
Bemerkungen
Ort Kath. Landeskirche, Abendweg 1, Luzern
Ortslink
Kontakt-E-Mail
Veranstaltungs-Link https://www.lukath.ch/events/k20-die-erstkommunion-neu-denken
Zielpublikum
Referent/innen, Mitwirkende
Leitung
Kosten
Anmeldeschluss
Anmeldungs-Link
Anmeldungs-E-Mail