K 2008 Zwischen Schwatzen und Schweigen – Textwerkstatt Liturgie

Nichts nimmt in der Liturgie so viel Raum ein wie das Wort. Darum ist ein bewusster Umgang mit ihm wichtig. An der eigenen liturgischen Sprache arbeiten, welche auch andere erreicht.

Beginn 26.08.2020, 14:00
Ende 26.08.2020, 18:00
Bemerkungen
Ort Bullingerhaus, Jurastrasse 13, Aarau
Ortslink
Kontakt-E-Mail
Veranstaltungs-Link https://www.aareka.ch/weiterbildung/zwischen-schwatzen-und-schweigen-textwerkstatt-liturgie/
Zielpublikum Mitarbeitende und freiwillig Engagierte in Katechese, Liturgie und Jugendarbeit
Referent/innen, Mitwirkende
Leitung Jacqueline Keune, Theologin (mit Weiterbildungin Literarischem Schreiben)
Kosten Für Ausserkantonale CHF 30
Original-Link
Anmeldeschluss 12.08.2020
Anmeldungs-E-Mail
Anmeldungs-Link https://www.aareka.ch/weiterbildungskurse/anmeldeformular/
TICKETINO-Link