K 1907 Kompetenzorientierung Alles klar? – Die Mose-Erzählung korrelativ im Kinderalltag vorgefunden – AUSGEBUCHT

Was hat Mose im Kinderalltag verloren? Wie gelingt der Perspektivenwechsel vom Bibeltext zum Kind? Exemplarisches Korrelations-Lernen anhand der Mose-Erzählung.

Inhalt

Kompetenzorientierung in Religionsunterricht und Katechese richtet den Blick verstärkt auf die Kinder. Kompetenzen können nur auf vorhandenen Ressourcen aufgebaut werden, welche die Kinder mitbringen. Exemplarisch und praktisch werden im Kurs die Verbindungspunkte von Kindern und der Mose-Erzählung aufgespürt und für die Planung von katechetischen Einheiten fruchtbar gemacht.

 

Beginn 19.06.2019, 13:30
Ende 19.06.2019, 17:00
Bemerkungen
Ort Bullingerhaus, Jurastrasse 13, Aarau
Ortslink
Kontakt-E-Mail
Veranstaltungs-Link https://www.aareka.ch/weiterbildung/alles-klar-die-mose-erzaehlung-korrelativ-im-kinderalltag-vorgefunden/
Zielpublikum Katechetisch Tätige auf der Unter- und Mittelstufe
Referent/innen, Mitwirkende
Leitung
Kosten
Anmeldeschluss 05.06.2019
Anmeldungs-Link https://www.aareka.ch/weiterbildungskurse/anmeldeformular/
Anmeldungs-E-Mail