Jin Shin Jyutsu Strömwoche

Friedrich Nietzsches Also sprach Zarathustra:
„Die größten Ereignisse – das sind nicht unsere lautesten, sondern unsre stillsten Stunden“
Abseits von der Unruhe des Alltags versuchen
die Anwesenden, sich der Führung des Geistes
anzuvertrauen. Im gemeinsamen aufmerksamen Warten in der Stille werden sie innerlich
ruhig, erkennen, was für sie den Sinn des Le-
bens ausmacht und erfahren Freude und Stau-
nen über die Schöpfung. In der Stille kommen
sie dazu, sich so zu akzeptieren, wie sie sind,und sich von Furcht, Ängsten,emotio-
naler Unordnung und Selbstsucht zu befreien.

Beginn 19.10.2018, 18:00
Ende 24.10.2018, 16:00
Bemerkungen
Ort Ilanz
Ortslink http://www.hausderbegegnung.ch/de/haus-der-begegnung/ueber-uns/anreise-mit-oev/?
Kontakt-E-Mail
Veranstaltungs-Link http://www.hausderbegegnung.ch/de/haus-der-begegnung/kurse-und-seminare/september-oktober/?#251395
Zielpublikum Menschen, die sich etwas Gutes tun möchten
Referent/innen, Mitwirkende
Leitung
Kosten CHF 525.00
Anmeldeschluss 05.10.2018
Anmeldungs-Link
Anmeldungs-E-Mail hausderbegegnung@klosterilanz.ch