SALON um SECHS: Apokalypse – echt jetzt!?

Erleben wir einen Klimawandel oder bald schon eine Klimakatastrophe? Soviel scheint klar: Wenn wir Menschen auf der Erde bleiben wollen, müssen wir uns ändern. Zu spüren ist davon allerdings wenig. Auch die Kirche schweigt.

Schweigt sie zu Recht – weil sie den Unheilspropheten aufgrund ihrer Geschichtserinnerungen misstraut? Oder verpasst sie eine Chance, weil sie in ihrer apokalyptischen Tradition Lösungsstrategien mitführt, die sie der Welt nicht vorenthalten darf? Darüber sprechen wir mit Gregor Taxacher.

Mit Dr. Gregor Taxacher, Theologe und Journalist. Taxacher arbeitet als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Katholische Theologie an der TU Dortmund.

Moderation: Dr. Stefan Grotefeld

Unkostenbeitrag: CHF 10.- / 5.- (Legi & Kulturlegi)
Anmeldung erwünscht: lebenswelten@zh.ref.ch

 

 

Beginn 21.05.2019, 18:15
Ende 21.05.2019, 19:30
Bemerkungen
Ort Kafi Hirschli, Hirschengraben 7, 8001 Zürich
Ortslink
Kontakt-E-Mail lebenswelten@zh.ref.ch
Veranstaltungs-Link https://www.zhref.ch/themen/lebenswelten/dienste/salon-um-sechs/salon-um-sechs-apokalypse-i
Zielpublikum
Referent/innen, Mitwirkende Dr. Gregor Taxacher ist Theologe und Journalist
Leitung
Kosten Unkostenbeitrag: CHF 10.-/ 5.- (Legi & Kulturlegi)
Anmeldeschluss
Anmeldungs-Link
Anmeldungs-E-Mail lebenswelten@zh.ref.ch