Helen Dahm – Malerin, Mystikerin, Visionärin

Nach einer Einführung durch die Kuratorin Stefanie Hoch begeben sich der Gast Pfr. Georg Vischer und der Leiter des tecum Thomas Bachofner auf die spirituellen und mystischen Spuren im Werk von Helen Dahm.

Anschliessend werden die beiden ihre Fragestellungen mit Stefanie Hoch und Markus Landert diskutieren.

Beginn 21.02.2019, 19:00
Ende 21.02.2019, 00:00
Bemerkungen
Ort Kartause Ittingen
Ortslink https://www.google.ch/maps/place/Kartause+Ittingen/@47.5825169,8.8630262,17z/data=!4m12!1m6!3m5!1s0x479a8e263f33275d:0xe344f3fbc6c6e17b!2stecum+-+Zentrum+f%C3%BCr+Spiritualit%C3%A4t,+Bildung+und+Gemeindebau!8m2!3d47.5825169!4d8.8652149!3m4!1s0x479a8e2679c
Kontakt-E-Mail
Veranstaltungs-Link https://www.evang-tg.ch/nc/agenda/detail/detail/helen-dahm-malerin-mystikerin-visionaerin.html#252029
Zielpublikum
Referent/innen, Mitwirkende
Leitung
Kosten
Anmeldeschluss
Anmeldungs-Link
Anmeldungs-E-Mail