Gott suchen in allem – 4 Tage

Die Exerzitien oder „Geistlichen Übungen“ des Heiligen Ignatius von Loyola beruhen auf der meditativen Betrachtung der Heiligen Schrift. Sie eröffnen einen Raum der Begegnung mit Jesus Christus, der uns gleichzeitig zeigen will, wer Gott ist und wer wir selber sind. Sie bilden die Grundlage der ignatianischen Spiritualität und wollen uns dabei helfen, unser eigenes Leben liebend in den Blick zu nehmen, in Entscheidungssituation die „Geister“ zu unterscheiden und die Zukunft als Raum neuer Freiheit und Lebensmöglichkeiten zu erschliessen. Bei der Suche nach der Antwort auf die Sinnfrage unseres Lebens haben dabei innere Regungen und Gefühle genauso ihren Platz wie der Verstand und unser Körper. Das ignatianische „Gott suchen und finden in allen Dingen“ ist so Ausdruck einer ganzheitlichen und weltoffenen Spiritualität.
Inhalt
Täglich:
• Geistlicher und methodischer Impuls
• 3-4 persönliche Meditationszeiten (1/2 – 1 Std.)
• Begleitgespräch
• Gottesdienst
• Tagesrückblick

Durchgehendes Schweigen

Beginn 01.09.2019, 18:30
Ende 05.09.2019, 13:00
Bemerkungen

• Bereitschaft, sich auf die Stille ein- und äussere Ablenkungen loszulassen (kein Handy, Internet)
• eine gewisse psychische Ausgeglichenheit
• Wer noch keine Exerzitienerfahrung hat, setze sich bitte über den Empfang (info@lassalle-haus.org) mit der Kursleitung in Verbindung.

Bitte bringen Sie folgendes mit:
• Eigene Bibel (wenn vorhanden)
• Bequeme Kleidung zum Meditieren
• Schuhwerk und Regenschutz für Spaziergänge
• Schreibzeug

Ort Lassalle-Haus Bad Schönbrunn CH-6313 Edlibach
Ortslink
Kontakt-E-Mail info@lassalle-haus.org
Veranstaltungs-Link https://www.lassalle-haus.org/kursdetails/gott-suchen-in-allem-4-tage-2019E35.html#251700
Zielpublikum Eingeladen sind Menschen, die im Schweigen und in der Begegnung mit biblischen Texten dem eigenen Leben nachgehen und ihren Alltag neu ordnen und gestalten wollen.
Referent/innen, Mitwirkende
Leitung
Kosten CHF 130.00 zzgl. Pensionskosten
Anmeldeschluss
Anmeldungs-Link
Anmeldungs-E-Mail info@lassalle-haus.org