Gespräch mit Amir Dziri, Professor für islamische Studien

Amir Dziri, Professor für islamische Studien, stellt das Schweizerische Zentrum für Islam und Gesellschaft vor, das 2015 als Teil der Universität Fribourg eröffnet wurde.

Der gebürtige Tunesier Amir Dziri ist bestens vertraut mit den historischen Entwicklungen des Islam und wird über die Herausforderungen der muslimischen Gemeinschaften in einer säkularen westlichen Gesellschaft wie der schweizerischen sprechen.

Das Gespräch findet im Anschluss an die Jahresversammlung des Gönnervereins der Paulus Akademie statt. Gäste sind zum Gespräch herzlich eingeladen. Aus organisatorischen Gründen bitten wir um eine Anmeldung bis am 7.6.

Die Veranstaltung schliesst mit einem Apéro.

Beginn 14.06.2018, 19:00
Ende 14.06.2018, 20:00
Bemerkungen
Ort Katholische Kirche Liebfrauen, Weinbergstrasse 36, 8006 Zürich
Ortslink https://www.google.ch/maps/place/Liebfrauenkirche/@47.3795963,8.5451173,15z/data=!4m5!3m4!1s0x0:0x1968d84246609259!8m2!3d47.3796145!4d8.5450412?hl=de
Kontakt-E-Mail e.studer@paulusakademie.ch
Veranstaltungs-Link #251290
Zielpublikum
Referent/innen, Mitwirkende
Leitung
Kosten Eintritt frei
Anmeldeschluss 07.06.2018
Anmeldungs-Link
Anmeldungs-E-Mail info@paulusakademie.ch