Exerzitien zwischen den Jahren mit Meister Eckhart – 6 Tage

Exerzitien laden ein in die Erfahrung, wie Eckhart sie umschreibt: In der Begegnung mit dem göttlichen Geheimnis wird der Mensch geboren, frei und fähig seine eigene Würde zu erkennen und aus ihr zu leben.
Auf diesem Hintergrund wollen wir am Ende des Jahres im Raum der Stille zu uns kommen, das Alte loslassen, Kraft schöpfen und das Neue vertrauensvoll aus der «Hand» Gottes entgegennehmen.
Texte von Meister Eckhart und der Bibel, Gebet und Meditation, Bewegung und Tanz wollen uns hinführen zur tieferen Freude am Geheimnis der Geburt Gottes – und des Menschen.

Inhalt
Täglich:
• Geistlicher Impuls
• 3-4 persönliche Meditationszeiten
• Begleitgespräch
• Leibübungen
• Tanz
• Gottesdienst

Durchgehendes Schweigen
Zeit für Jahresrückblick und –vorausblick

Beginn 27.12.2019, 18:30
Ende 02.01.2020, 13:00
Bemerkungen

Impulse für Ihren weiteren Weg
Im Geheimnis der Liebe Gottes Halt und Ausrichtung finden für den eigenen Lebensweg und den Einsatz in der Welt.

Voraussetzungen
• Bereitschaft, sich auf die Stille ein- und äussere Ablenkungen loszulassen
• eine gewisse psychische Ausgeglichenheit
Wer noch keine Exerzitienerfahrung hat, setze sich bitte über den Empfang (info@lassalle-haus.org) mit der Kursleitung in Verbindung. Ein Einführungswochenende wird empfohlen.

Bitte bringen Sie folgendes mit:
• Bequeme Kleidung zum Meditieren
• Schuhwerk und geeignete Kleidung für Spaziergänge
• Schreibzeug

Ort Lassalle-Haus Bad Schönbrunn CH-6313 Edlibach
Ortslink
Kontakt-E-Mail info@lassalle-haus.org
Veranstaltungs-Link https://www.lassalle-haus.org/kursdetails/exerzitien-zwischen-den-jahren-mit-meister-eckhart-6-tage-2019E19.html#251716
Zielpublikum Eingeladen sind Menschen, die im Schweigen und in der Begegnung mit biblischen Texten dem eigenen Leben nachgehen und ihren Alltag neu ordnen und gestalten wollen.
Referent/innen, Mitwirkende Irene Weinold
Leitung
Kosten CHF 410.00 zzgl. Pensionskosten
Anmeldeschluss
Anmeldungs-Link
Anmeldungs-E-Mail info@lassalle-haus.org