Evangelischer Theologiekurs – Grundwissen Theologie

Ab August 2019 Zürich  und Winterthur

Theologie denkt über den Glauben nach. Dieses Nachdenken ist spannend, je mehr Wissen vorhanden ist. In der Gruppe wird gelernt, diskutiert, nachgefragt, kritisiert, Meinungen gebildet und überprüft. Der Kurs befähigt zu einem fundierten Urteil in theologischen Fragen. Der Evangelische Theologiekurs ist vor allem eine persönliche, theologische Fortbildung.

Der Kurs befähigt zu einem selbständigen und fundierten Urteil in theologischen Fragen. Er richtet sich an Menschen, die Interesse an theologischen Fragestellungen haben – einfach so.

Der Kurs vermittelt Sachwissen. Die Teilnehmenden sind frei, selbst zu entscheiden, wie und ob sie ihren eigenen Glauben durch die Kursinhalte anreichern oder verändern lassen wollen.

Der Kurs ist vor allem eine persönliche, theologische Fortbildung, die in den meisten Landeskirchen der Schweiz angeboten wird. Konzept und Kursunterlagen werden von der Projektleitung Erwachsenenbildung der reformierten Kirchen Schweiz (Fokus Theologie) erarbeitet und zur Verfügung gestellt. Der Evangelische Theologiekurs für Erwachsene setzt weder einen bestimmten Glauben noch eine bestimmte Vorbildung voraus. Die Lust am Lesen ist jedoch hilfreich!

Infobroschüre zum Evangelischen Theologiekurs mit Start ab August 2019

 

Beginn 21.08.2019, 00:00
Ende 05.07.2020, 00:00
Bemerkungen
Ort Reformierte Landeskirche des Kantons Zürich, Hirschengraben 50, 8001 Zürich
Ortslink https://www.zhref.ch/organisation/kontakt
Kontakt-E-Mail doris.ring@zh.ref.ch
Veranstaltungs-Link https://www.zhref.ch/themen/bibel/evangelischer-theologiekurs
Zielpublikum Der Evangelische Theologiekurs richtet sich an alle, die Interesse an theologischen Fragen haben – einfach so.
Referent/innen, Mitwirkende
Leitung
Kosten CHF 1595 pro Kursjahr inkl. Kursmaterial.
Anmeldeschluss
Anmeldungs-Link https://www.zhref.ch/themen/bibel/evangelischer-theologiekurs
Anmeldungs-E-Mail lebenswelten@zh.ref.ch