Eros, der grosse Liebesweg

Wie und wo geschieht Lieben und Geliebtwerden, subtilstes Rühren und
Berührtwerden? Unsere Zeit ist – neben Nöten und Süchten – auch durch eine Sehnsucht nach umfassendem Lieben und nach Erfahrungen zwischenmenschlichen Verbundenseins geprägt. In diesem Seminar werden wir uns dem erotischen Pfad als spirituellem Weg zuwenden, wie er bei Platon ursprünglich höchste Glückseligkeit bedeutete und in Rituale eingebunden war. Mit einschlägigen Texten, Bildern, Musik und (Atem)-
Energieübungen erfahren wir vom hohen Eros, dem tragenden Grund in unserem antiken und christlichen Kulturgut und in uns selbst. Und dies in Kappel, einem Ort hoher spiritueller Kraft.

Beginn 18.05.2019, 09:30
Ende 19.05.2019, 16:30
Bemerkungen
Ort Kloster Kappel, Kappelerhof 5, 8926 Kappel am Albis
Ortslink http://www.klosterkappel.ch
Kontakt-E-Mail
Veranstaltungs-Link https://www.klosterkappel.ch/de/kurse/spiritualitaet/eros_der_grosse_liebesweg/#249162
Zielpublikum Alle, die das Thema anspricht oder neugierig macht.
Referent/innen, Mitwirkende
Leitung
Kosten 220.00
Anmeldeschluss
Anmeldungs-Link https://www.klosterkappel.ch/de/kurse/spiritualitaet/eros_der_grosse_liebesweg/
Anmeldungs-E-Mail