E 20-07 Sabrina Müller: Die Zukunft der Kirche in der Schweiz und Europa

Die Kirchen in der Schweiz stehen vor grossen Herausforderungen. Der grosse Trend «immer älter, immer ärmer, immer kleiner» wird im Speziellen für die Reformierte Kirche in den nächsten Jahren nicht aufzuhalten sein. Welche kreativen Wege gibt es, Kirche dennoch lebendig und attraktiv zu gestalten? Dieser Themenabend bezieht sich auf den Unterrichtsblock «Konfessionskunde und Ökumene» innerhalb des Evangelischen Theologiekurses.

Beginn 10.12.2020, 19:00
Ende 10.12.2020, 21:30
Bemerkungen
Ort Bullingerhaus, Jurastrasse 13, Aarau
Ortslink
Kontakt-E-Mail
Veranstaltungs-Link https://www.ref-ag.ch/bildung-beratung/bildung-und-spiritualitaet/PDF/ref-ag_bildung-spiritualitaet-2020_E20-07.pdf
Zielpublikum
Referent/innen, Mitwirkende Dr. theol. Sabrina Müller, Theologische Geschäftsführerin ZKE, Praktische Theologie, Universität Zürich
Leitung
Kosten Freiwilliger Unkostenbeitrag Fr. 20.-
Anmeldeschluss
Anmeldungs-Link
Anmeldungs-E-Mail