E 20-05 «Und siehe, es war sehr gut»

Im September wird in allen christlichen Kirchen der Schweiz die SchöpfungsZeit gefeiert. Dank unseren Sinnen sind wir mit der Schöpfung vernetzt. Dieses Jahr widmet sich die SchöpfungsZeit speziell dem Sehsinn. Die Fachstelle Erwachsenenbildung der Reformierten Landeskirche Aargau eröffnet die SchöpfungsZeit am 1. September zusammen mit der Fachstelle Bildung und
Propstei der Römisch-Katholischen Kirche im Aargau, dem Pfarramt für weltweite Kirche Basel / Baselland und der reformierten Kirche Region Rheinfelden.

Beginn 01.09.2020, 18:00
Ende 01.09.2020, 21:15
Bemerkungen

Eine Anmeldung ist erwünscht, aber auch eine spontane Teilnahme ist möglich:
Ref. Pfarramt für weltweite Kirche BL / BS, 061 260 22 47, weltweite.kirche@refbl.ch
Pfr. Andreas Fischer, 061 811 11 16, andreas.fischer@ref-rheinfelden.ch
Röm.-Kath. Pfarrei Rheinfelden, Magden, Olsberg, 061 836 95 55,
sekretariat@pfarrei-rheinfelden.ch

Ort Römisch-katholische Kirche, Rheinfelden
Ortslink
Kontakt-E-Mail
Veranstaltungs-Link https://www.ref-ag.ch/bildung-beratung/bildung-und-spiritualitaet/PDF/ref-ag_bildung-spiritualitaet-2020_E20-05.pdf
Zielpublikum alle Interessierten
Referent/innen, Mitwirkende
Leitung
Kosten Freiwilliger Unkostenbeitrag Fr. 20.-
Anmeldeschluss 18.08.2020
Anmeldungs-Link
Anmeldungs-E-Mail weltweite.kirche@refbl.ch