E 19-02 Georg Pfleiderer: Grundfragen der Ethik

Wir alle stehen immer wieder vor ganz konkreten Entscheidungen. Sei das in unserem Konsumverhalten, bei Abstimmungen, beim Arzt oder im Spital. Dabei spielt die Ethik oft eine direkte oder indirekte Rolle. Doch was ist Ethik eigentlich? In welcher Form und wie kann sie uns im Alltag helfen? Was macht eine christliche Ethik aus? Wie unterscheidet sie sich von anderen Ethiken?
Dieser Themenabend bezieht sich auf den Unterrichtsblock «Grundfragen der Ethik» innerhalb des Evangelischen Theologiekurses.

Beginn 19.03.2019, 19:00
Ende 19.03.2019, 21:00
Bemerkungen

Im Rahmen des Evangelischen Theologiekurses laden wir zu drei Abenden ein, die offen für ein breit interessiertes Publikum sind.

Ort Bullingerhaus, Jurastrasse 13, Aarau
Ortslink
Kontakt-E-Mail
Veranstaltungs-Link /bildung-beratung/bildung-und-spiritualitaet/PDF/ref-ag_flyer_themenabende-theologie-glauben_2018-11.pdf
Zielpublikum alle Interessierten
Referent/innen, Mitwirkende Georg Pfleiderer, Professor für Systemtische Theologie und Ethik, Uni Basel
Leitung
Kosten freiwilliger Unkostenbeitrag Fr. 20.-
Anmeldeschluss
Anmeldungs-Link
Anmeldungs-E-Mail