E 18-02 Migrationskirchen – eine Herausforderung

In der Schweiz gibt es viele Migrationskirchen, die von Landeskirchenmitgliedern kaum wahrgenommen werden: Welche Migrationskirchen gibt es schweizweit und im Aargau? Wie begegnen wir den Migrationskirchen auf Augenhöhe? Darüber hinaus soll auch über Migration und Christentum diskutiert und über das spannungsvolle Verhältnis von Fremdem und Eigenem nachgedacht werden.

Beginn 24.05.2018, 18:00
Ende 24.05.2018, 21:00
Bemerkungen

Im Rahmen des Evangelischen Theologiekurses und der Fachstelle Weltweite Kirche laden wir zu diesem Abend ein, der offen ist für ein breit interessiertes Publikum.

Ort Haus der Reformierten Stritengässli 10, Aarau
Ortslink
Kontakt-E-Mail
Veranstaltungs-Link http://www.ref-ag.ch/bildung-beratung/bildung-und-spiritualitaet/PDF/ref-ag_bildung-spiritualitaet-2018_E18-02.pdf#250063
Zielpublikum alle Interessierte
Referent/innen, Mitwirkende Andreas Heuser, Samual M. Behloul, Boris Eichenberger, Solomon Osoko
Leitung
Kosten freiwilliger Unkostenbeitrag (Fr. 20.-)
Anmeldeschluss 10.05.2018
Anmeldungs-Link http://www.ref-ag.ch/informationen-medien/veranstaltungen/anmeldung/index.php
Anmeldungs-E-Mail