Die Zukunft der Landwirtschaft

Welche Rolle spielt die Landwirtschaft in unserer Nahrungskette? Wie könnte eine innovative, ethisch verantwortungsvolle, aber ökonomisch nachhaltige Landwirtschaft aussehen? Der Soziologe Jakob Weiss beschreibt in seinem Buch «Die Schweizer Landwirtschaft stirbt leise» Fehlentwicklungen in unserer Agrarpolitik. Der Landwirt Christian Rathgeb spricht über den Arbeitsalltag in einem der grössten Biolandwirtschaftsbetriebe der Schweiz.

Flyer «Der Mensch ist, was er isst» (PDF)

Beginn 09.01.2019, 19:30
Ende 09.01.2019, 21:00
Bemerkungen
Ort Saal der Katholischen Kirchgemeinde Maria Krönung (früher Paulus Akademie), Carl Spitteler-Str. 44, 8053 Zürich
Ortslink http://www.maria-kroenung.ch/html/kontakt.html
Kontakt-E-Mail e.studer@paulusakademie.ch
Veranstaltungs-Link
Zielpublikum
Referent/innen, Mitwirkende
Leitung
Kosten Der Eintritt ist gratis. Kollekte zur Deckung der Unkosten. Empfohlen: CHF 10.00 pro Abend. Keine Anmeldung erforderlich.
Anmeldeschluss
Anmeldungs-Link
Anmeldungs-E-Mail