Auf die falsche Fährte gelockt?

Spätestens seit der US-amerikanischen Präsidentenwahl 2016 ist der Begriff Fake News zu einem Kampfbegriff geworden. Wie kommen wir Mediennutzer zu glaubwürdigen Informationen? Diskussion über den Umgang der Medien mit Nachrichten mit Raphaela Birrer, Ressortleiterin Politik Tages-Anzeiger, Vinzenz Wyss, Professor für Journalistik an der Zürcher Hochschule für  Angewandte Wissenschaften, und Michael Schönenberger, Leiter Inlandredaktikon Neue Zürcher Zeitung

Flyer «Fake News » (PDF)

Beginn 08.01.2020, 19:30
Ende 08.01.2020, 21:00
Bemerkungen
Ort Saal der Katholischen Kirchgemeinde Maria Krönung, Carl Spitteler-Strasse 44, 8053 Zürich
Ortslink http://www.maria-kroenung.ch/html/kontakt.html
Kontakt-E-Mail info@paulusakademie.ch
Veranstaltungs-Link
Zielpublikum
Referent/innen, Mitwirkende
Leitung
Kosten Der Eintritt ist gratis. Kollekte zur Deckung der Unkosten. Empfohlen: CHF 10.00 pro Abend. Keine Anmeldung erforderlich.
Anmeldeschluss
Anmeldungs-Link
Anmeldungs-E-Mail