DenkRaum | Tiefgründiges Nachdenken über Sterben, Tod und Trauer (Caritas Luzern)

Caritas Luzern lädt Interessierte dazu ein, sich mit verschiedenen Philosoph*innen zu den Themen Sterben, Abschied und Tod auszutauschen. Sie können spontan Ihre persönlichen Überlegungen und Fragen einbringen und gemeinsam überdenken. Das Auseinandersetzen mit dem Phänomen «Sterben» fördert eine bewusstere Haltung zum Leben.
Zielgruppen

  • Freiwillige
  • Personen, die in ihrem persönlichen Umfeld einen Menschen begleiten
  • Personen, die sich vertieft mit Sterben und Tod auseinander setzen wollen
  • Personen aus pflegerischen, sozialen und seelsorgerischen Berufen
  • Weitere Interessierte

Datum & Zeit

  • Montag, 19. Oktober 2020 mit Heidi Pfäffli-Bachmann
  • 18.30 bis 20.30 Uhr

Ort
Zwitscher-Bar
Morgartenstrasse 16
Luzern
Kosten
Kollekte
Anmeldung
nicht erforderlich
caritas-luzern.ch

Beginn 19.10.2020, 18:30
Ende 19.10.2020, 20:30
Bemerkungen
Ort
Ortslink
Kontakt-E-Mail
Veranstaltungs-Link https://www.lukath.ch/events/denkraum-tiefgruendiges-nachdenken-ueber-sterben-tod-und-trauer-caritas-luzern-2
Zielpublikum
Referent/innen, Mitwirkende
Leitung
Kosten
Anmeldeschluss
Anmeldungs-Link
Anmeldungs-E-Mail