Dem Leben Boden geben

Der Beckenboden gehört zu den wichtigsten Muskelgruppen in unserem Körper. Ein gesunder Beckenboden basiert auf einem perfekten Zusammenspiel von Nervenimpulsen sowie intakten Blasen- und Schliessmuskeln. Der Beckenbodenmuskel kann, wie jeder anderer Muskel des Körpers, gezielt trainiert werden. Übungen, die im Kurs erlernt werden, können in den Alltag integriert werden, sei es im Büro, im Bus oder ganz bequem auf der Couch beim Fernsehen. Es ist unumstritten, dass diese Art des Muskeltrainings präventiv wirkt gegen Inkontinenz und positiven Einfluss nimmt auf die Haltung und das Körpergefühl, somit auch für unser inneres und äusseres Erscheinungsbild verantwortlich ist.

Beckenbodentraining ist
– geeignet für jedes Alter
– unabhängig vom Geschlecht
– eine Trainingsmethode zum Vorbeugen und Verbessern von Blasenschwäche
– kein Fitnessprogramm und deshalb einfach überall durchführbar.

Beginn 22.09.2018, 09:30
Ende 22.09.2018, 15:30
Bemerkungen

Propstei Wislikofen, Bildungshaus
und Seminarhotel
5463 Wislikofen (AG)
T 056 201 40 40, F 056 201 40 41
info@propstei.ch
www.propstei.ch

Ort Propstei Wislikofen, Seminarhotel und Bildungshaus, 5463 Wislikofen (AG)
Ortslink http://www.propstei.ch
Kontakt-E-Mail info@propstei.ch
Veranstaltungs-Link http://www.propstei.ch/de/weiterbilden/kurse/dem-leben-boden-geben-2/22-september-2018#250320
Zielpublikum
Referent/innen, Mitwirkende
Leitung
Kosten CHF 95.- plus Mittagessen CHF 28.-
Anmeldeschluss
Anmeldungs-Link
Anmeldungs-E-Mail info@propstei.ch