Das Zwei mal Eins der Liebe

Unser erster Blick gilt der Paarkommunikation. Welche wiederkehrenden Muster zeigen sich und welche Fehler lassen sich vermeiden? Auf einer tieferen Ebene stellt sich heute allen Paaren die Frage: Überlebt unsere Liebe? Wie können wir zwei Persönlichkeiten bleiben, und uns als Paar weiterentwickeln? Wie kommt es zu einer gemeinsamen wohlwollenden Allianz? Im Kurs erlernen die Paare unter Begleitung von erfahrenen Coachs neue Strategien und Kompetenzen im Umgang mit wiederkehrenden Mustern. Die Grundregeln der Paarkommunikation, insbesondere das elementare Zuhören, werden in einem geschützten Raum eingeübt. Die Schwerpunktthemen sind: Wieder einander zuhören, sorgfältig kommunizieren, emotionale Intimität, Wohlwollen und Achtung pflegen.

Beginn 16.03.2019, 10:00
Ende 17.03.2019, 15:00
Bemerkungen
Ort Kloster Kappel, Kappelerhof 5, 8926 Kappel am Albis
Ortslink http://www.klosterkappel.ch
Kontakt-E-Mail
Veranstaltungs-Link https://www.klosterkappel.ch/de/kurse/erfahrung_und_dialog/das_zwei_mal_eins_der_liebe_und_die_grundregeln_der_paarkommunikation/
Zielpublikum
Referent/innen, Mitwirkende
Leitung
Kosten CHF 560.- pro Paar (plus Pensionskosten)
Anmeldeschluss
Anmeldungs-Link https://www.klosterkappel.ch/de/kurse/erfahrung_und_dialog/das_zwei_mal_eins_der_liebe_und_die_grundregeln_der_paarkommunikation/
Anmeldungs-E-Mail