Das neue Asylverfahren kurz erklärt – Inputveranstaltung

Sind Sie im Migrationsbereich freiwillig oder beruflich engagiert oder möchten einfach so mehr über die aktuellen Veränderungen im Asylwesen erfahren? Im Rahmen der Aktionswoche Asyl lädt Caritas Luzern Interessierte zue Inputveranstaltung «Das neue Asylverfahren kurz erklärt» ein. In Form von Referaten und interaktiven Methoden widmet sich der Morgen folgenden Fragen:
Welches sind die Grundzüge des Asylverfahrens?
Was bedeuten die Stati N, F, B und C und mit welchen Rechten und Pflichten sind diese verbunden?
Welche rechtlichen Veränderungen gibt es infolge des neuen Asylverfahrens?

  • Datum: Samstag, 15. Juni 2019
  • Zeit: 9.30 bis 13 Uhr, anschliessend kleiner Apéro
  • Ort: Caritas Schweiz, Adligenswilerstrasse 15, 6006 Luzern
  • Referentin: Isabelle Müller, Juristin, Rechtsberatungsstelle Caritas Schweiz
  • Eintritt: Der Anlass ist kostenlos, es gibt eine Kollekte

Anmeldung: Bis zum 31. Mai 2019 unter http://www.caritas-luzern.ch/aktionswoche-asyl; Die Platzzahl ist begrenzt.

Beginn 15.06.2019, 09:30
Ende 15.06.2019, 13:00
Bemerkungen
Ort
Ortslink
Kontakt-E-Mail
Veranstaltungs-Link https://www.lukath.ch/events/das-neue-asylverfahren-kurz-erklaert-inputveranstaltung
Zielpublikum
Referent/innen, Mitwirkende
Leitung
Kosten
Anmeldeschluss
Anmeldungs-Link
Anmeldungs-E-Mail