Das Buch Jesus Sirach

Das Buch Jesus Sirach

Beschreibung

Flyer zum Anlass

Ökumenische Bibelarbeit

Im Januar 2019 erschien die Zürcher Bibel neu auch mit den Schriften der zwischentestamentlichen Zeit, den sogenannten Apokryphen, die für die katholische Kirche zum festen Bestand der Bibel gehören.
Das bietet für uns Anlass für einen (zweiten) Studientag:

Montag 4. November 2019: Das Buch Jesus Sirach
Zielpublikum:
Multiplikator*innen aus den Gemeinden und alle, die Interesse haben, sich mit dem Thema zu beschäftigen.
Leitung:
Angela Wäffler-Boveland, Forkus Theologie Deutschschweizer Projekte Erwachsenenbildung und Detlef Hecking, Schweizerisches Katholisches Bibelwerk, Bibelpastorale Arbeitsstelle
Veranstalter:
Schweizerisches Katholisches Bibelwerk, Bibelpastorale Arbeitsstelle

Ort:
Reformierte Landeskirche des Kantons Zürich, Hirschengraben 50, 8001 Zürich

Beginn: Montag, 4.11.2019, 9:00 Uhr
Ende: Montag, 4.11.2019, 17:00 Uhr
Beginn 04.11.2019, 09:00
Ende 04.11.2019, 17:00
Bemerkungen
Ort
Ortslink
Kontakt-E-Mail
Veranstaltungs-Link
Zielpublikum
Referent/innen, Mitwirkende
Leitung
Kosten
Anmeldeschluss
Anmeldungs-Link
Anmeldungs-E-Mail