BodyZen (BBAT und Zazen)

Basic Body Awareness Therapie, kurz BBAT genannt und Zazen (Meditation im Sitzen) sind zwei anerkannte Wege, die einander ergänzen und befruchten: Die sanften und grundlegenden Übungen der BBAT sensibilisieren auf einfache und effektive Weise unsere Körperwahrnehmung, und das Zazen öffnet die Wahrnehmung über den physischen Leib hinaus auf die ganze Wirklichkeit.
BBAT ist ein ressourcenorientiertes Bewegungskonzept aus der Physiotherapie mit dem Ziel, das körperliche und psychische Gleichgewicht zu stärken. Die Therapie besteht aus achtsam durchgeführten Übungen im Liegen, Sitzen, Stehen und Gehen, welche die grundlegenden Koordinationen des Körpers aktivieren und die funktionelle Stabilität verstärkt. In der Methode werden westliche Bewegungstradition und biomechanische Kenntnisse mit der östlichen Bewegungstradition Tai-Chi verbunden.
Zur Praxis kommen täglich theoretische Impulse aus beiden Wegen.

Beginn 23.09.2018, 18:30
Ende 27.09.2018, 13:00
Bemerkungen

Inhalt
Täglich je ca. 3 Stunden BBAT-Übungen und Zazen, theoretische Impulse, Möglichkeit zu Einzelgesprächen mit den beiden Kursleitern. Einen Teil des Kurses ist im Schweigen.
Impulse für Ihren weiteren Weg
Einführung und Vertiefung der Meditationspraxis und Körperwahrnehmung. Grundlegende Übungen aus der BBAT, die in den Alltag integriert werden können.
Voraussetzungen
Der Kurs verlangt keine besonderen Voraussetzungen.

Ort Lassalle-Haus, Bad Schönbrunn, 6313 Edlibach
Ortslink http://www.lassalle-haus.org
Kontakt-E-Mail info@lassalle-haus.org
Veranstaltungs-Link https://www.lassalle-haus.org/kursdetails/bodyzen-bbat-und-zazen-2018Z23.html#251002
Zielpublikum Angesprochen sind Menschen mit Interesse an der Verbindung von Sitzmeditation und Körperwahrnehmungsübungen: Anfänger ebenso wie Geübte und Fachleute, die körpertherapeutisch arbeiten. Auch für Personen geeignet, denen ganztägige Sitzmeditation körperlich
Referent/innen, Mitwirkende Beat Streuli
Leitung
Kosten CHF 440 zzgl. Pensionskosten
Anmeldeschluss
Anmeldungs-Link
Anmeldungs-E-Mail info@lassalle-haus.org