Blockflötenwochenende

«Banchetto musicale» wird auch Tafelmusik genannt. Als Tafelmusik wurde im 16. und 17. Jahrhundert Hintergrundmusik für Feste, Bankette und ähnliche Gelegenheiten bezeichnet. Tafelmusik konnte instrumental oder vokal sein.
Unser diesjähriges Hauptmenü wird aus Kompositionen von Johann Hermann Schein (Banchetto Musicale Suite 10 a 5) und Gregor Aichinger (Cantabant Sancti Canticum Novum a 8) bestehen. Als Vorspeise und Dessert werden wir Kompositionen aus verschiedenen Jahrhunderten spielen, wobei die Freude am gemeinsamen Musizieren im Vordergrund steht.
Arbeitsstil: Die Arbeit am Vormittag findet im Plenum statt. Am Nachmittag gibt es die Möglichkeit, in kleineren Ensembles (Duo, Trio, Quartett) zu musizieren.

Beginn 10.05.2018, 15:00
Ende 13.05.2018, 16:00
Bemerkungen

Das Wochenende ist gedacht für BlockflötistInnen, die gerne mittelschwere Werke erarbeiten wollen. Das Beherrschen mindestens zweier Typen in barocker Griffweise sowie oktavierendes Lesen auf f-Instrumenten wird vorausgesetzt. SpielerInnen des gesamten Quartetts werden bevorzugt aufgenommen. Gross- und Subbässe sind besonders willkommen.

Ort Morschach SZ
Ortslink https://www.antoniushaus.ch/kontakt/anfahrt
Kontakt-E-Mail info@antoniushaus.ch
Veranstaltungs-Link https://www.antoniushaus.ch/bildung/aktuelle-angebote/event/524-blockfloetenwochenende#250970
Zielpublikum
Referent/innen, Mitwirkende
Leitung
Kosten
Anmeldeschluss 12.04.2018
Anmeldungs-Link https://www.antoniushaus.ch/bildung/aktuelle-angebote/event/524-blockfloetenwochenende
Anmeldungs-E-Mail