Bibliodrama unterwegs

Inspirationen zum Leben und Glauben

Aufbrechen, umkehren, neue Perspektiven entdecken – das geschieht in den biblischen Geschichten meist auf dem Weg, an Hecken und Zäunen, am See oder auf dem Berg.

Deshalb finden die einzelnen Kurstage weitgehend draussen in der Natur statt.
Der Weg, den die Gruppe zurücklegt dauert circa 60 bis 90 Minuten reine Gehzeit. Dazwischen sind Stationen, an denen die biblischen Geschichten zur inneren und äusseren Bewegung einladen.
Der Weg beginnt und endet in der Propstei.

Bitte Rucksack, Getränk, angemessene Kleidung, bequeme Schuhe und eventuell eine Sitzmatte mitnehmen. Bei Regen ist ein Raum in der Propstei reserviert.

Datum/Thema:
Freitag 30. August 2019 / Mk 9, 14 – 29 Der Geist der Stummheit wird ausgetrieben
Freitag, 27. September 2019 / Ps 27 – Adonai ist mein Licht und mein Heil

Beginn 30.08.2019, 14:30
Ende 30.08.2019, 19:00
Bemerkungen
Ort Propstei Wislikofen
Ortslink
Kontakt-E-Mail
Veranstaltungs-Link http://www.propstei.ch/de/weiterbilden/kurse/bibliodrama-unterwegs-3/30082019
Zielpublikum
Referent/innen, Mitwirkende Dr. theol. Claudia Mennen, Leitung Wislikofer Schule für Bibliodrama und Seelsorge
Leitung
Kosten CHF 70.- plus Abendessen CHF 26.-
Anmeldeschluss
Anmeldungs-Link http://www.propstei.ch/de/weiterbilden/kurse/bibliodrama-unterwegs-3/30082019?showForm=true
Anmeldungs-E-Mail