Bibliodrama und Seelsorge – Bibliodramatische Kleinformen für die Arbeit mit Erwachsenen

Menschen, die sich in der Pfarrei engagieren, kann auch im Rahmen ihrer Treffen Erfahrungsräume des Glaubens angeboten werden. Diese Erfahrungsräume müssen zeitlich angepasst und methodisch einfach zugänglich sein.
Inspiriert von der Vollform des Bibliodramas wurden in der Wislikofer Schule für Bibliodrama und Seelsorge niederschwellige Formen der Glaubenskommunikation in Gruppen entwickelt und erprobt. Diese Formen ermöglichen, Engagierte im Rahmen ihrer Treffen und Sitzungen auf ihren Glauben hin anzusprechen, die eigene Motivation zu stärken und Spiritualität im Alltag zu vertiefen.

Beginn 01.04.2019
Ende 03.04.2019
Bemerkungen
Ort Propstei Wislikofen
Ortslink
Kontakt-E-Mail info@tbi-zh.ch
Veranstaltungs-Link http://www.tbi-zh.ch/events/glaubenskommunikation-in-gruppen/#250378
Zielpublikum
Referent/innen, Mitwirkende
Leitung
Kosten
Anmeldeschluss
Anmeldungs-Link http://www.tbi-zh.ch/events/glaubenskommunikation-in-gruppen/
Anmeldungs-E-Mail