Begleitetes Basenfasten: Basische Entlastungstage neben Beruf und Familienalltag

Sie entgiften Ihren Körper sanft, ohne ganz auf Essen und Genuss zu verzichten. Auf dem Speiseplan stehen Nahrungsmittel, die ein gesundes Säuren-Basen-Gleichgewicht fördern. Den Erfolg in Form von mehr Wohlbefinden werden Sie schon im Lauf der Woche spüren. Sie werden um ein paar Pfunde leichter, der Stoffwechsel kommt in Schwung, das Bindegewebe wird straffer und das Hautbild verbessert sich.

Begleitetes Basenfasten lässt sich gut im Berufs- und Familienalltag durchführen. An den abendlichen Treffen geniessen wir gemeinsam eine Suppe. Zudem erhalten Sie praxisbezogene Tipps und Informationen aus dem Ernährungsbereich. Der Austausch in der Gruppe unterstützt, motiviert und inspiriert. Entspannungs- und Achtsamkeitsübungen runden die Abendtreffen ab.

Inhalte:
Grundlagen der Säuren-Basen-Balance-Ernährung und der TCM-Ernährung
Entspannungs- und Achtsamkeitsübungen
Suppen-Znacht mit Rezept
 
Daten: 9. März 2018 und 12. bis 16. März 2018, jeweils 19.00 bis 21.00 Uhr

Beginn 09.03.2018, 19:00
Ende 16.03.2018, 00:00
Bemerkungen
Ort Bildungs- und Seminarhaus Gutenberg
Ortslink http://www.haus-gutenberg.li/
Kontakt-E-Mail gutenberg@haus-gutenberg.li
Veranstaltungs-Link http://www.haus-gutenberg.li/Veranstaltungen/Details/EventId/4964/Begleitetes-Basenfasten-Basische-Entlastungstage-neben-Beruf-und-Familienalltag#250183
Zielpublikum
Referent/innen, Mitwirkende Margot Sele, dipl. Pädagogin, Qigong-Kursleiterin, Entspannungstrainerin, Ernährungsberaterin TCM
Leitung
Kosten CHF 360.–
Anmeldeschluss
Anmeldungs-Link http://www.haus-gutenberg.li/Veranstaltungen/Details/EventId/4964/Begleitetes-Basenfasten-Basische-Entlastungstage-neben-Beruf-und-Familienalltag
Anmeldungs-E-Mail